Willkommen auf der Website der Gemeinde Widnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Home
Wetter Widnau - App

Vorweihnachtliche Stimmung im Zentrum Augiessen Widnau

Das herrliche Wetter am Samstag den 2. Dezember nutzten viele für einen Besuch des Adventsmärktlis im Zentrum Augiessen und so manch einer war überrascht ob der Vielfalt von kreativen, handgemachten und selber produzierten Artikeln welche es zu bestaunen und zu kaufen gab.

Das mit viel Liebe, wunderschön und stimmungsvoll dekorierte Zentrum Augiessen durfte am Samstag viele Besucherinnen und Besucher am Märktli willkommen heissen und begrüsste gleich beim Eingang mit feinen Marroni und herrlich duftendem Hauspunsch. Mit Verkaufsständen im Aussen- und Innenbereich zeigten die Aussteller eine wahre Vielfalt an selbst hergestellten Produkten aus Holz, Ton, Fell, Gestricktem, Genähtem und Gebasteltem. Für jeden schien etwas dabei zu sein: Figuren und Anhänger aus Fell, originelle Lätzchen für die Kleinsten, Dekokugeln aus Holz, Rostkronen liebevoll geschmückt, Weihnachtskarten zum Verschicken, Anzündwürfel und Handarbeiten der Heimbewohnenden, Sterne aus Beton, Kerzenhalter, Schüsseln und Kugeln weihnachtlich verziert zum Dekorieren oder Verschenken und selbstgemachte Liköre welche am Stand degustiert werden konnten. Die Besucherinnen und Besucher zeigten sich begeistert und kauften emsig ein.

Begeistert waren die vielen Gäste ebenfalls vom reichhaltigen Kuchenbuffet, welches der Küchenchef mit seinem Team gezaubert hatte. Kein Wunder also, dass die Cafeteria bis auf den letzten Platz besetzt war. Bei Kaffee und Kuchen und der musikalischen Unterhaltung der "Rhyperlen" liess es sich gemütlich singen und plaudern. Es herrschte bei allen eine fröhliche und gelöste Stimmung. Ein wunderbarer, rundum gelungener Einstieg in die vorweihnachtliche, besinnliche Zeit.


Augiessen-Märktli
 

Datum der Neuigkeit 5. Dez. 2017

Copyright © Gemeinde Widnau