Werkleitungssanierung Weedstrasse

Die Bauarbeiten für die Werkleitungssanierung Weedstrasse im Abschnitt Unterdorfstrasse bis Obstgartenweg starten am Montag, 21. September 2020.

Im Zuge der Sanierung werden die Elektrizitäts- und Wasserleitungen vollständig erneuert respektive erweitert. Im Rahmen der Sanierung wird ebenfalls eine neue Mischabwasserleitung erstellt.

In der 1. Bauphase werden die Hauptleitungen der Wasser- und Mischabwasserleitung in der Unterdorfstrasse für den Zusammenschluss in die Weedstrasse vorbereitet. Diese Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober 2020. Während dieser Zeit wird der Verkehr mittels einer Lichtsignalanlage geregelt, weil die Unterdorfstrasse nur einseitig befahrbar ist.

Nach Beendigung der 1. Bauphase erfolgt die 2. Bauphase. Dabei muss die Weedstrasse für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt werden. Diese Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende April 2021.

Die beiden Bäume Höhe Liegenschaft Weedstrasse 5a, die Elemente der Strassengestaltung sind, weisen eine beträchtliche Grösse auf und ein Stamm hat bereits die Baumscheibe "gesprengt". Für die Standfestigkeit der Bäume während der Bauarbeiten besteht daher keine Gewähr. Zudem können die Wurzeln leider nicht geschützt werden, da die Grabarbeiten unmittelbar neben dem Stamm erfolgen. Die beiden Bäume müssen gefällt werden. Im Zusammenhang mit der Strassensanierung werden neue, grössere Baumgruben erstellt und neue Bäume gepflanzt.

Alle am Bau Beteiligten sind bemüht, die Behinderungen möglichst gering zu halten. Für die Unannehmlichkeiten aus dem Betrieb der Baustelle bitten wir Sie um Verständnis.


Dokument Weedstrasse Uebersicht (pdf, 1514.5 kB)


Datum der Neuigkeit 15. Sept. 2020
  zur Übersicht

Gedruckt am 23.09.2020 12:08:11