Signalunterbruch aufgrund von Ausbauarbeiten am Kabelnetz Widnau

Aufgrund technischer Arbeiten in der Kopfstation des Kabelnetzes der Gemeinde Widnau kommt es in der Nacht vom 2. auf den 3. Juli 2019 zu einem Unterbruch von TV, Radio, Internet und Telefonie. Betroffen sind alle Kundinnen und Kunden von Rii Seez Net in Widnau und Heerbrugg. Die Unternehmen mit Glasfaseranschlüssen sind nicht betroffen.

Die Gemeinde Widnau rüstet ihr Kommunikationsnetz laufend auf, um auch in Zukunft die Kundenbedürfnisse abzudecken und neue attraktive Produkte anzubieten. Um mehr Kapazität für die Signal- und Datenübertragung bereit­stellen zu können, werden neue Systeme in Betrieb genommen (Docsis 3.1). Diese haben eine Übertragungs­kapazität von mindestens 1 Gigahertz. Dazu wird die Kopfstation an einen neuen Standort "gezügelt". Die entsprechenden Installationsarbeiten beginnen am Mittwoch, 3. Juli, um 00:00 Uhr und dauern bis um 06:00 Uhr. In diesem Zeitraum werden alle Dienste - TV, Radio, Internet und Telefonie - über unterschiedliche Zeitintervalle komplett unterbrochen. Wir bitten Sie, die nötigen Vorkehrungen zu treffen.

Für Fragen oder Störungsmeldungen wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support unter der Telefonnummer: 081 755 44 99. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Datum der Neuigkeit 1. Juli 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 25.08.2019 03:20:17