Willkommen auf der Website der Gemeinde Widnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Home
Wetter Widnau - App

GR-Verhandlungen - Businesspark Viscoseareal - neue Partnerschaft

Der Gemeinderat ist für die Weiterentwicklung des Businessparks an der Parkstrasse, Viscoseareal, mit der CasaInvest Rheintal AG eine neue Partnerschaft eingegangen. CasaInvest übernimmt das Projekt mit den bisherigen strategischen Leitideen und Planungen; der Gemeinderat hat CasaInvest ein zeitlich befristetes Kaufsrecht eingeräumt.

Die Idee vom Businesspark
Im Laufe der letzten beiden Jahre hat der Architekt Jesco Hutter, Widnau, in enger Zusammenarbeit mit der Politischen Gemeinde Widnau an der Parkstrasse 3 die Planung für einen Businesspark entwickelt. Die Idee, wonach die Gemeinde ansiedlungswilligen Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben das Industriegelände zum Marktpreis abgibt und diese dann das Gebäude selber bauen und gemeinsam nutzen, konnte aufgrund der schwierigen Wirtschaftslage im vorgesehenen Zeithorizont leider nicht umgesetzt werden. Obwohl der Architekt engagiert und motiviert in die Vorleistung gegangen ist, fehlte den interessierten KMUs die längerfristige Planungssicherheit für den Entscheid, Mittel für Investitionen freizugeben. Oder auf den Punkt gebracht: Für die Umsetzung der Idee ist ein Hauptinvestor nötig, der das finanzielle Risiko trägt und den ansiedlungswilligen KMUs attraktive finanzielle Rahmenbedingungen für Miete bzw. Miete/Kauf oder Erwerb von Gebäudeflächen im Businesspark anbietet.


Neue Partnerschaft
Ziel der Gemeinde Widnau ist es nach wie vor, dass an diesem Standort ein innovativer Businesspark erstellt wird, der sowohl in Bezug auf die Flexibilität der Nutzung sowie der verschiedenen Miet- und Eigentumsformen Vorbildcharakter hat. Das Industriebauland soll optimal ausgenutzt und eine hohe Nutzungsdichte aufweisen. Mit diesem Vorhaben will die Gemeinde zusammen mit der CasaInvest dokumentieren, wie Industrie- und Gewerbebau heute und in Zukunft mit Blick auf die knappe Ressource Bauland und die sich dynamisch verändernden Bedürfnisse in Gewerbe und Industrie ausgestaltet werden kann.
Da die Politische Gemeinde das Projekt nicht selber umsetzen will, ist sie mit der CasaInvest Rheintal AG eine neue Partnerschaft eingegangen und hat ihr ein befristetes Kaufsrecht für die entsprechende Parzelle an der Parkstrasse 3 eingeräumt.


Neue Firma hat Sitz in Widnau
CasaInvest Rheintal AG sieht vor, eine neue Firma mit Sitz in Widnau zu gründen, welche für die Finanzierung, die Detailplanung sowie den Verkauf oder die Vermietung der Räumlichkeiten im neuen Businesspark verantwortlich ist. Das neue Projekt des Businessparks basiert auf den bisherigen Planungs- und Konzeptüberlegungen der Gemeinde.
In einem nächsten Schritt wird die Erarbeitung des Detailprojektes an die Hand genommen und die Vermarktungsbemühungen verstärkt. Das konkrete Bauprojekt vom Gewerbe- und Geschäftshaus an der Parkstrasse 3 wird zum gegebenen Zeitpunkt der Öffentlichkeit im Detail vorgestellt.


Kontakt für Interessenten
Matthias Hutter, c/o Sonnenbau Gruppe, Moosstrasse 1, 9444 Diepoldsau
Telefon 071 737 90 87 / E-Mail: mhutter@sonnenbau.ch


Businesspark
Modellstudie vom Businesspark, Parkstrasse 3

Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2017

Copyright © Gemeinde Widnau