Willkommen auf der Website der Gemeinde Widnau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Home
Wetter Widnau - App

"Lebensqualität im Alter - wo stehen wir im Rheintal?"

Mittwoch, 19. Februar 2020
20:00 - 22:00 Uhr

Ort:
Rütistrasse 19
9443 Widnau
Organisator:
Anlässe Widnau


Impuls zum Thema und Diskussionsrunde Lebensqualität ist von finanziellen, sozialen, wohnräumlichen und personellen Ressourcen abhängig, denn Altern ist „soziales Schicksal“ (Hans Thomae). Bereits jetzt sind 20% der Schweizer Bevölkerung älter als 65 und bald ist die Hälfte der Bevölkerung über 50 Jahre alt. Sichere Renten und bezahlbare Prämien sind wichtig im Alter. Doch Lebensqualität geht viel weiter. Welche Rolle spielen Wohnformen dabei? Wie kann Pflege auch mit Krankheit zuhause organisiert werden? Wie wichtig ist dabei die regionale Gesundheitsversorgung? Wie zentral ist die Sinnfrage und die persönliche Haltung? Gesucht sind Begegnungsräume in den Dörfern und zentrale bezahlbare Wohnangebote für ältere Menschen. Mehrgenerationenhaushalte sind selten. Gefragt sind Wohnformen, die gegenseitige Unterstützung fördern. Wie soll eine Gesellschaft aussehen, an der alle teilnehmen können? Wie können die Gemeinden eine solche Gesellschaft aktiv mitgestalten? Verschiedene Fachpersonen diskutieren mit dem Publikum, wie es um die Lebensqualität im Alter im Rheintal steht. Christoph Zoller: Pro Senectute Regionalstellenleiter Laura Bucher: Kantonsrätin, Regierungsratskandidatin Katharina Linsi: Geschäftsführerin palliative ostschweiz, Stadträtin Rheineck, Kantonsratskandidatin Edith Hasler: Vorstand Spitex Förderverein Balgach, Kantonsratskandidatin Karin Hasler: Moderation, Kantonsratskandidatin, Präsidentin SP Rheintal Die SP Rheintal freut sich auf einen interessanten Austausch und viele persönliche Hinweise aus dem Publikum. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Copyright © Gemeinde Widnau