Rheintaler Binnenkanal



Rheintaler Binnenkanal


Der Rheintaler Binnenkanal wurde in den Jahren 1894 - 1904 zum Zwecke der Entwässerung der Sumpflandschaft des Rheintals erstellt. Das Gewässer entspringt in der Gemeinde Sennwald und bildet in St. Margrethen die Fortsetzung des alten Rheinlaufes. Der Kanal nimmt das Wasser der vielen Seitenbäche und Drainageleitungen auf. Umsäumt von den Alleebäumen dient er aber auch als Fischereigewässer und beliebter Naherholungsraum.
 
 

Gedruckt am 28.03.2020 12:40:39