9443 Widnau
3. Aug. 2024, ab 06.00 Uhr
  • Schnittblumen, Balkon- und Topfpflanzen, Hecken- und Baumschnitt
  • Laub, Sträucher, Äste und Stauden, Rasenschnitt
  • allgemeine Gartenabfälle
  • Äste und Sträucher sind zu bündeln


Zugelassene Gebinde:

  • Bündel bis max. 150 cm Länge, max. 50 cm Durchmesser, max. 25 kg
  • offene Gebinde wie Zainen, Laubsäcke mit Tragschlaufen, Fässer mit Griff (ohne Verengung) usw., max. 25 kg
  • diverse Containertypen bis max. 800 l mit der Aufschrift "Grünabfall"


Nicht mitgenommen werden:

  • jegliche Art von Küchenabfällen
  • mit Drähten oder Plastikschnüren gebündelte Äste und Sträucher
  • Grüngut in Plastik-, Papier- oder Jutesäcken
  • falsch bereitgestellte Bündel
  • Gebinde und Behälter

Kontakt

KVR Rheintal
KVR Rheintal
info@kvr.swiss