Nothilfe für Kleinkinder

Hutmacherstrasse 10
9443 Widnau

22. Jan. 2022, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Der Kurs für sicheres Handeln in Notfallsituationen bei Kleinkindern Im Kurs Notfälle bei Kleinkindern erlernen Sie sicheres Handeln im Umgang mit Kindern in Notfallsituationen. Insbesondere liegt der Fokus des Kurses auf dem korrekten Vorgehen und der Anwendung von Erste-Hilfe-Massnahmen bei ansprechbaren, wie auch bewusstlosen oder leblosen Kindern. Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie anhand realistisch nachgestellter Szenarien die sichere Anwendung Erster-Hilfe-Massnahmen am Kind. Der Kurs beinhaltet unter anderem die folgenden Themen: – Gefahren im und rund ums Haus – Wiederbelebung – Sturz vom Wickeltisch – Fremdkörper verschlucken – Stromschlag Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe. Zielgruppe Eltern, Grosseltern, Gotti und Götti 2G Zertifikats- und Maskenpflicht Gemäss der aktuellen Covid-19-Verordnung besondere Lage vom 13. September 2021 gilt für die Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen (NHK, BLS-AED, IVR 1-3, etc.) ab sofort die Zertifikatspflicht. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat. Bei jedem Kurs wird eine Zutrittskontrolle durchgeführt. Sie müssen das gültige Covid-19-Zertifikat zusammen mit einem gültigen Identitätsnachweis vorweisen (Pass/ID). Anmeldung zum Kurs unter www.samariter-widnau.ch

Kontakt

Samariter Widnau
Raphaël Grandchamp

kurse@samariter-widnau.ch

Informationen

Preis
CHF 120.00