Aufhebung Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe

In den letzten Tagen sind im Kantonsgebiet längerdauernde Niederschläge gefallen, welche die Gefahr von Feuerausbrüchen entschärft haben. Die Regierung des Kantons St. Gallen hat deshalb beschlossen, dass das per 25. April 2020 erlassene Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe per 7. Mai 2020 aufgehoben wird.

Unter nachfolgendem Link können weiterhin aktuelle Informationen zur Waldbrandgefahr und zur Trockenheit abgerufen werden: www.sg.ch/trockenheit



Datum der Neuigkeit 7. Mai 2020
  zur Übersicht

Gedruckt am 28.10.2021 20:32:30